FANDOM


Randall Pearson ist der Adoptivbruder von Kate und Kevin. Er lebt mit seiner Frau Beth und den zwei Töchtern Annie und Tess in New Jersey. Er arbeitet sehr viel, treibt Sport und versucht, immer ein perfekter Vater und Ehemann zu sein.

BiografieBearbeiten

VergangenheitBearbeiten

Randall hat ein sehr enges Verhältnis zu seiner Adoptivmutter, die sich immer besonders viel Mühe gibt, Randall das Gefühl zu geben, dass er in der Familie genauso geliebt und akzeptiert wird, wie ihre leiblichen Kinder. Trotzdem sucht Randall irgendwann Kontakt zu anderen schwarzen Menschen, einerseits, weil er sich dann etwas weniger als Außenseiter fühlt, vor allem aber, weil er als Kind immer die Hoffnung hat, so vielleicht auf seine leiblichen Eltern treffen zu können.

Auf der Middle School wir Randall als hochbegabt eingestuft und ist tatsächlich froh, als Rebecca und Jack sich entscheiden, ihn auf eine entsprechende Schule zu schicken, auch wenn sie sich vorher Sorgen gemacht haben, er könne sich unter all den anderen weißen und reichen Kindern nicht wohl fühlen. Doch Randall ist glücklich, weil er endlich die Dinge lernen kann, für die er sich interessiert und sich herausgefordert fühlt.

Im Teenager-Alter nimmt dieser akademische Ehrgeiz zuweilen ungesunde Züge an: Aus Angst, nicht immer perfekt sein zu können, leidet Randall unter Panikattacken, wenn wichtige Prüfungen bevorstehen.

Das Verhältnis von Randall und Kevin ist eher schlecht. Die beiden streiten häufig, denn Kevin hat das Gefühl, dass sein Bruder von den Eltern bevorzugt wird und lässt das an Randall aus. Randall bemüht sich öfter um Frieden, doch meistens ohne Erfolg.

GegenwartBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Randall lebt mit seiner Familie in New Jersey. Eines Tages hat er beschlossen, dass er endlich seinen leiblichen Vater kennenlernen will und als er ihn gefunden hat, fährt er kurzentschlossen bei ihm vorbei. Als er vor dem erstaunten William steht, beteuert er, nichts von ihm zu wollen, nimmt ihn aber schließlich mit zu sich nach Hause und lässt ihn sofort bei der Familie einziehen.

BilderBearbeiten